Kooperation

Damit wir Sie in unserer Arbeit bestmöglich unterstützen können, arbeiten wir mit unterschiedlichen Kooperationspartnern zusammen.

Wichtige Kooperationspartner sind z. B. die Jugendämter als Auftraggeber und Kostenträger, sowie die Jobcenter, Wohnungsämter und andere Behörden. Aber auch andere Institutionen und Träger die ein spezielles Angebot bereit halten wie z. B. Kinderkrankenschwestern, Ärzte, Familienhebammen, Gesundheitsamt, Tagesgruppen, Therapeuten, etc.

Im Rahmen unserer Sozialen Gruppenangebote kooperieren wir eng mit der Kinder- und Jugendfarm. Diese können Familien die durch uns begleitet werden kostenlos nutzen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit an unserer Reitpädagogischen Gruppe teilzunehmen.